Übersetzer für Russisch - Deutsch

Markus Maneljuk, M.A.

Freiberuflicher Übersetzer

Mittenfeldstraße 94/42
70499 Stuttgart
Tel.: 0711 540 875 72
Mail: m.maneljuk@tuebersetzer.de
Profile auf: Icon Markus Maneljuk proz.com  Icon Markus Maneljuk translatorscafe.com  Icon Markus Maneljuk Xing.de  Icon Markus Maneljuk Google Plus

Übersetzer für die Sprachrichtungen:

Russisch – Deutsch
Deutsch – Russisch
Englisch – Deutsch
Spanisch – Deutsch
Latein – Deutsch

Markus’ Fachgebiete:

Künstlerische Literatur (auch Lyrik)
Medizin

Zur Person:

Hallo, ich heiße Markus und arbeite schon seit über fünf Jahren als Übersetzer, seit Mitte 2014 hauptberuflich. Meistens übersetze ich aus dem Russischen oder Englischen ins Deutsche. Dabei bin ich als gelernter Geisteswissenschaftler, Literaturliebhaber und Mitglied im VdÜ (Verband deutschsprachiger Übersetzer literarischer und wissenschaftlicher Werke e. V.) besonders an der Arbeit als Literaturübersetzer und damit an der Zusammenarbeit mit Verlagen interessiert. Das Spielen mit der Sprache und ihren Klängen, die adäquate Wiedergabe von Stilmitteln und Reimen und das Suchen nach der perfekten Übersetzung aus Dutzenden von Synonymen bereiten mir Freude. Gerade die Übersetzung von künstlerischer Literatur oder Sachbüchern ist das Spezialgebiet meiner übersetzerischen Tätigkeit.

Neben der Übersetzung schöngeistiger Literatur bin ich in erster Linie auf die Übersetzung und das Lektorat medizinischer Fachtexte spezialisiert – in diesem Bereich arbeite ich seit etwa fünf Jahren mit verschiedenen Übersetzungsagenturen aus dem Ausland zusammen. Daneben stammt die Übersetzung des medizinischen Ratgebers „Gesundheit!“ von Alexander Tsibizov von mir. Sollten auch Sie eine Übersetzung Ihrer medizinischen Dokumente (Befunde, Fragebögen, Medizintechnik, Packungsbeilagen u.v.m.), Werbematerialien oder Ihrer medizinischen Fachliteratur benötigen, so wenden Sie sich gerne ebenfalls an mich.

Bildungshintergrund:

Eine Vorliebe für Fremdsprachen hatte ich schon zu Schulzeiten. So war mein Magisterstudium der Ostslavischen Philologie (Russisch), der Romanischen Philologie (Spanisch) und der BWL an der Eberhard Karls Universität Tübingen sicherlich ein erster logischer Schritt auf dem Weg zum Russisch-Übersetzer. Bereits während des Studiums hatte ich den ein oder anderen Auftrag für die Übersetzung von Internetauftritten und konnte meine Fachkenntnisse durch den Besuch verschiedener Praxisseminare am Studio Literatur und Theater in Tübingen systematisch ausweiten. Zudem konnte ich durch längere Auslandsaufenthalte in Sankt Petersburg und Jekaterinburg, bei denen ich weitere Erfahrungen als Russisch-Übersetzer sammeln konnte, insbesondere meine russischen Sprachkenntnisse perfektionieren.

Persönliche Referenzen:

Bisher übersetzte Bücher:

Russisch-Deutsch:

Englisch-Deutsch:

Bisher übersetzte Internetauftritte:

Markus Maneljuk ist Mitglied im

Verband deutscher Übersetzer